Einzeltraining  –  Beratung  – Therapie 

Aktive wie passive Energiezufuhr durch Qigong:

Stärkt das Immunsystem und erhöht die Selbstheilungskraft 

Steigert die Vitalität, hält jung und führt zu körperlicher und geistiger Fitness

Hilft bei gesundheitlichen Problemen, sowohl innerorganisch wie auch den Bewegungsapparat betreffend 

Bei nervöser oder emotionaler Überforderung und vegetativer Instabilität.

Durch mehr Energieaufnahme wird Kraft und Vitalität für alle Lebensbereiche wie Beruf, Sport und Partnerschaft aufgebaut.

Entspannung und Meditation führen zu wachem Geist, Ruhe und Gelassenheit.

Einzeltraining und Beratung:  Nach Terminvereinbarung

Therapie:  Auf Anfrage und mit Zustimmung des behandelnden Arztes

Gerhard Kern:

Sport- und Heilmasseur, Atem- und Qigong-Therapeut, Qigong-und Yogalehrer
Gründer der 
DEVANANDA YOGASCHULE 

Gerhard Kern betreibt seit 1983 Yoga, Qigong und Zen-Meditation.
1983 bis 1985 allgemeine Ausbildung bei Bernd Brunner.
1986 und 1987 die internationale Yogalehrer- und Sadhana intensiv - Ausbildung als persönlicher Schüler von Swami Vishnu Devananda.
2006 und 2007 Ausbildung zum Shaolin-Qigong-Lehrer, bei Shaolin-Großmeister Shi Yan Liang.

Bevorzugte Techniken:

WU WEI  -  STILLES QIGONG  -  ZHAN ZHUANG  -  MEDIZINISCHES  -  SHAOLIN QIGONG
YAOLING ein Weg meditativer Erfahrung 

Beratung für Aus- und Weiterbildung, sowie Kursleitung und Seminargestaltung für Yoga und Qigong.

Ort: DEVANANDA YOGASCHULE Schloss Tribuswinkel  2.Stock

Nähere Information und Terminvereinbarung:  
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0676 - 60 88 157